Soulyla on the rocks

Am Freitag Abend war ich seit Jahren mal wieder im Merlin – und das aus gutem Grund: Susanna aka Soulyla trat da mit ihrer Band auf. Und nachdem das Konzert grandios war, muss ich hier doch auch mal ein bißchen die Werbetrommel rühren. Eine coole Mischung aus Jazz, Soul und Funk – und das ganze mit eigenen Titeln und (deuschten) Texten. Hört doch einfach mal rein, das kann man auf Ihrer Homepage – mein Favorit ist “Wegen Dir”. Wenn dann endlich mal der Plattenvertrag kommt werd ich mit Sicherheit auch zu den Käufern zählen…. und natürlich die nächsten Konzerte besuchen. Tut das auch, es lohnt sich!

One Response to “Soulyla on the rocks”

  1. Annette sagt:

    Oh, noch ein Soulyla-Fan! Toll.
    Die sind einfach grandios!

Leave a Reply